Kursangebote / Qualifizierung und Fortbildung für Kindertagespflegepersonen

Qualifizierung und Fortbildung Kindertagespflege

Sie wohnen in Darmstadt und haben Interesse und Freude an der Arbeit mit Kindern? Dann wäre vielleicht eine selbstständige Tätigkeit als Qualifizierte Kindertagespflegeperson das Richtige für Sie!

Kindertagespflege ist eine familienähnliche, nicht institutionelle Betreuung für maximal 5 Kinder und findet meist im Haushalt der Tagesmutter oder des Tagesvaters statt. Die rechtliche Grundlage der Kindertagespflege ist in § 22 und § 23 des Sozialgesetzbuches Achtes Buch (SGB VIII) Kinder- und Jugendhilfe geregelt.
Aktuell startet jährlich eine neue Grundqualifizierung im Familienzentrum. Die Teilnahme an den Kursen ist kostenfrei. Die nächste Grundqualifizierung beginnt im Februar 2023. Bewerben können Sie sich nach einem Besuch der Informationsveranstaltung – durchgeführt von der Tageseltern Tageskinder Vermittlung und der Fachaufsicht für Kindertagespflegepersonen.

Voraussetzungen:
• Mindestalter 25 Jahre
• mindestens Hauptschulabschluss
• Wohnort in Darmstadt
• sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens Level B2)
• gute Ausstattung mit einem PC, einer Webcam und WLAN für Kurse im Online-Format
• erweitertes polizeiliches Führungszeugnis, auch für alle volljährigen Haushaltsangehörigen
• Teilnahme an einer Infoveranstaltung und einem persönlichen Vorgespräch
• Teilnahme an einem Vorbereitungskurs (15UE)
• aktuelle Gesundheitsbescheinigung vor Anmeldung zur Grundqualifizierung

Informationsveranstaltungen:
Erfüllen Sie alle Voraussetzungen und haben Interesse an weiteren Informationen, dann erkundigen Sie sich bitte nach den Terminen für Informationsveranstaltungen bei der Tageseltern Tageskinder Vermittlung in Darmstadt: www.tageselternvermittlung.de, Tel. 06151/951 25 12. Anmeldung erforderlich!
Weitere Informationen und Termine hierzu erhalten Sie auch im Jugendamt bei der Fachaufsicht und Beratung für Kindertagespflegepersonen:
Frau Mair Tel.: 06151/13 4084, E-Mail: gabriele.mair@darmstadt.de
Frau Breiter Tel.: 06151/13 4087, E-Mail: petra.breiter@darmstadt.de
Frau Pacholek Tel.: 06151/13 3272, E-Mail: nadine.pacholek@darmstadt.de

Grundqualifizierung zur Kindertagespflegeperson:
Die Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson im Familienzentrum der Wissenschaftsstadt Darmstadt besteht aus zwei Phasen und wird aktuell auf der Grundlage nach dem Curriculum des Deutschen Jugendinstituts (DJI) und dem Hessischen Bildungs- und Erziehungsplanes (BEP) durchgeführt.

1. Phase: Tätigkeitsvorbereitende Grundqualifizierung
Der Vorbereitungskurs (15 Unterrichtseinheiten = 15 UE) und die tätigkeitsvorbereitende Grundqualifizierung (aktuell ca. 200 UE) plus Praktikum: 40 Stunden in einer Kindertagespflegestelle bereiten Sie auf die Tätigkeit als Kindertagespflegeperson vor.

Die Kurse finden zum Teil vormittags von 9.00 - 12.00 Uhr und abends zwischen 17.00 - 22.00 Uhr oder samstags bis maximal 16.00 Uhr statt. Die Kurse werden teilweise, auch nach aktueller Pandemielage und den dann geltenden Regelungen, als Online-Kurse angeboten.
Die aktuelle Terminübersicht und die Veranstaltungsorte erhalten Sie auf Nachfrage bei Sonja Brenner vom Familienzentrum, Fachbereich Qualifizierung Kindertagespflege: Tel.: 06151/13 4054 oder per E-Mail: sonja.brenner@darmstadt.de.

Pflegeerlaubnis
Sofern alle Voraussetzungen erfüllt sind:
• Erfolgreiche Teilnahme tätigkeitsvorbereitende Grundqualifizierung (mindestens 160 UE) und Kolloquium 1
•Teilnahme an einem Kurs Erste-Hilfe bei Kindernotfällen
• Vorlage erweitertes polizeiliches Führungszeugnis, auch für alle volljähringen Haushaltsangehörigen
• Vorlage beglaubigter Zeugniskopien
erhalten Sie nach Überprüfung Ihrer persönlichen Eignung und der räumlichen Gegebenheiten vor Ort die Pflegeerlaubnis gemäß § 43 SGB VIII durch das Jugendamt / Abteilung Kinderbetreuung, Fachaufsicht und Beratung für Kindertagespflegepersonen, Frankfurter Straße 71, 64293 Darmstadt

2. Phase: Tätigkeitsbegleitende Grundqualifizierung
In der anschließenden tätigkeitsbegleitenden Grundqualifizierung (ca. 100 UE) werden Inhalte und Themen weiter vertieft und erste Erfahrungen in der Kindertagespflege fachlich begleitet.
Die Teilnahme an den Kursen ist aktuell für Sie kostenfrei.
Der Bundesverband für Kindertagespflege e.V. Berlin, vergibt nach dem erfolgreichen Absolvieren der gesamten Grundqualifizierung, dem Vorlegen einer schriftlichen Konzeptmappe, einer schriftlichen Hausarbeit und der Teilnahme an Kolloquium 1 und 2 (mündliche Fachgespräche) das bundesweit gültige Zertifikat: „Qualifizierte Kindertagespflegeperson“ nach DJI.

Fortbildung Kindertagepflege/Aufbauqualifizierung Kindertagespflege:
Für alle Kindertagespflegepersonen besteht aufgrund der hessischen Landesrichtlinien die Pflicht, sich im Rahmen einer Aufbauqualifizierung weitergehend fortzubilden, die tägliche Arbeit zu reflektieren und sich auszutauschen.
Das Familienzentrum hält für diesen Bereich der „Fortbildung für Kindertagespflegepersonen“ ein eigens für ihre Bedarfe praxisorientiertes Angebot bereit. Die Themenfelder orientieren sich auch hier sehr nah am Curriculum des Deutschen Jugendinstitutes, dem Hessischen Bildungs- und Erziehungsplans und den aktuellen Themen/Weiterentwicklung in der Kindertagespflege.

Zuständig für die Qualifizierung und Fortbildung für Kindertagespflegepersonen:
Sonja Brenner, 06151/13 4054
Sonja.Brenner@darmstadt.de

Judith Staake, 06151/13 3211
Judith.Staake@darmstadt.de

Seite 1 von 2

allenur buchbare Kurse anzeigen
Kursübersicht. Tabellenüberschriften können sortiert werden.
Titel Datum Ort Nr. Kursstatus
Praktikum (40 Stunden)
Wann:
Mo. 24.04.2023, 9.00 Uhr
Wo:
N.N.
Nr.:
123-801-PR
Status:
Keine Anmeldung möglich
Management, Sicherheit und Gesunde KTTP
Wann:
Di. 25.04.2023, 19.30 Uhr
Wo:
ZOOM
Nr.:
123-801-15
Status:
Keine Anmeldung möglich
Nachhaltige Ernährung - saisonal, regional, bunt, vielfältig und kindgerecht (5,
Wann:
Mi. 26.04.2023, 19.00 Uhr
Wo:
0.02
Nr.:
123-802-06
Status:
Anmeldung auf Warteliste
Bildungsauftrag (6 UE)
Wann:
Sa. 06.05.2023, 9.00 Uhr
Wo:
Kita Meißnerweg
Nr.:
123-801-04
Status:
Keine Anmeldung möglich
Vielfalt und Diversität in den Alltag integrieren (24 UE)
Wann:
Sa. 06.05.2023, 9.00 Uhr
Wo:
Kranichstein
Nr.:
123-802-07
Status:
Anmeldung auf Warteliste
Bildungsauftrag (3 UE)
Wann:
Di. 09.05.2023, 19.00 Uhr
Wo:
Kita Meißnerweg
Nr.:
123-801-05
Status:
Keine Anmeldung möglich
Kleine Künstler in der Natur - Landart (8 UE)
Wann:
Fr. 12.05.2023, 9.00 Uhr
Wo:
Böllenfalltor, Parkplatz am Restaurant Bölle
Nr.:
123-802-08
Status:
Anmeldung auf Warteliste
Keine Angst vor Elterngesprächen (8 UE)
Wann:
Sa. 13.05.2023, 10.00 Uhr
Wo:
0.08
Nr.:
123-802-09
Status:
Anmeldung auf Warteliste
Management, Sicherheit und Gesunde KTTP
Wann:
Di. 16.05.2023, 19.30 Uhr
Wo:
ZOOM
Nr.:
123-801-16
Status:
Keine Anmeldung möglich
Nachbereitung Praktikum
Wann:
Di. 23.05.2023, 8.30 Uhr
Wo:
0.08
Nr.:
123-801-08
Status:
Keine Anmeldung möglich
Rabauke oder Engelchen - die Bedeutung von Rollen für Kinder und Erwachsene
Wann:
Mi. 24.05.2023, 19.00 Uhr
Wo:
0.08
Nr.:
123-802-10
Status:
Anmeldung auf Warteliste
Erziehung und Erziehungsstile
Wann:
Sa. 17.06.2023, 9.00 Uhr
Wo:
0.08
Nr.:
123-801-20
Status:
Keine Anmeldung möglich
Vernetzungsthema Gleichwürdigkeit (2,67 UE)
Wann:
Sa. 24.06.2023, 10.00 Uhr
Wo:
0.08
Nr.:
123-802-11
Status:
Anmeldung möglich
Kinderschutz / Kinderrechte
Wann:
Di. 04.07.2023, 17.30 Uhr
Wo:
0.08
Nr.:
123-801-23
Status:
Keine Anmeldung möglich
Vorlesen - Erzählen - Gestalten (5,33 UE)
Wann:
Mi. 05.07.2023, 19.00 Uhr
Wo:
Wixhausen - Eltern-Kind-Raum
Nr.:
123-802-15
Status:
fast ausgebucht
Vernetzungsthema Integrität (2,67 UE)
Wann:
Sa. 08.07.2023, 10.00 Uhr
Wo:
0.08
Nr.:
123-802-12
Status:
Anmeldung möglich
Vernetzungsthema Integrität (2,67 UE)
Wann:
Sa. 08.07.2023, 10.00 Uhr
Wo:
0.08
Nr.:
123-802-24
Status:
Plätze frei
Umgang mit dem Elternportal (3 UE)
Wann:
Mo. 10.07.2023, 19.00 Uhr
Wo:
0.08
Nr.:
123-802-16
Status:
Anmeldung auf Warteliste
Kommunikation
Wann:
Sa. 15.07.2023, 9.00 Uhr
Wo:
0.08
Nr.:
123-801-18
Status:
Keine Anmeldung möglich
Zwischenauswertung
Wann:
Mo. 17.07.2023, 13.30 Uhr
Wo:
0.08
Nr.:
123-801-24
Status:
Keine Anmeldung möglich
Erziehung und Erziehungsstile
Wann:
Do. 20.07.2023, 17.00 Uhr
Wo:
0.08
Nr.:
123-801-21
Status:
Keine Anmeldung möglich
Kinderschutz in der Kindertagespflege
Wann:
Fr. 08.09.2023, 17.30 Uhr
Wo:
Webex-quali-kindertagespflege
Nr.:
123-802-17
Status:
Anmeldung auf Warteliste
Vernetzungsthema Verantwortung (2,67 UE)
Wann:
Sa. 16.09.2023, 10.00 Uhr
Wo:
0.01
Nr.:
123-802-13
Status:
Plätze frei
Wie sehe ich mich selbst? Wie sehen mich andere? (8 UE)
Wann:
Sa. 16.09.2023, 10.00 Uhr
Wo:
0.08
Nr.:
123-802-22
Status:
Anmeldung auf Warteliste
Kreativ sein - Kleine Geschenke und Wohlfühlprodukte (4 UE)
Wann:
Do. 28.09.2023, 18.00 Uhr
Wo:
0.02
Nr.:
123-802-23
Status:
Anmeldung auf Warteliste
Vernetzungstreffen Thema Authentizität (2,67 UE)
Wann:
Sa. 07.10.2023, 10.00 Uhr
Wo:
0.01
Nr.:
123-802-14
Status:
Plätze frei
Kinderschutz in der Kindertagespflege
Wann:
Fr. 20.10.2023, 17.30 Uhr
Wo:
Webex-quali-kindertagespflege
Nr.:
123-802-18
Status:
Anmeldung auf Warteliste
Kinderschutz in der Kindertagespflege
Wann:
Fr. 17.11.2023, 17.30 Uhr
Wo:
Webex-quali-kindertagespflege
Nr.:
123-802-19
Status:
Anmeldung möglich
Kinderschutz in der Kindertagespflege
Wann:
Fr. 01.12.2023, 17.30 Uhr
Wo:
Webex-quali-kindertagespflege
Nr.:
123-802-20
Status:
Anmeldung möglich
Praxisreflexion - Gesprächsrunde (24 UE)
Wann:
Mi. 18.01.2023, 19.30 Uhr
Wo:
Eberstadt - Bewegungsraum
Nr.:
123-803-01
Status:
Anmeldung auf Warteliste
Praxisreflexion - Gesprächsrunde (24 UE)
Wann:
Mi. 18.01.2023, 19.00 Uhr
Wo:
0.08
Nr.:
123-803-02
Status:
Anmeldung möglich
Das "Lerntagebuch" als Unterstützung in der Tagespflege (16 UE)
Wann:
Fr. 20.01.2023, 18.30 Uhr
Wo:
0.08
Nr.:
123-802-01
Status:
Anmeldung möglich
Praxisreflexion - Gesprächsrunde (24 UE)
Wann:
Mo. 06.02.2023, 19.30 Uhr
Wo:
Kinder- und Familienzentrumg Wurzel
Nr.:
123-803-03
Status:
Anmeldung möglich
Bildungsauftrag (12 UE)
Wann:
Sa. 11.02.2023, 9.00 Uhr
Wo:
Kranichstein
Nr.:
123-801-03
Status:
Keine Anmeldung möglich
Auffrischung rechtlicher Grundlagen in der Kindertagespflege (4 UE)
Wann:
Mo. 13.02.2023, 19.00 Uhr
Wo:
0.08
Nr.:
123-802-02
Status:
Kurs abgeschlossen


Seite 1 von 2
Seiten blättern

Familienbildung Darmstadt

Stadthaus III
Frankfurter Straße 71
64293 Darmstadt
Telefon: 06151/13 2509
Telefax: 06151/13 2815
E-Mail: familienbildung@darmstadt.de

Sprechzeiten

Montag, Dienstag,
Mittwoch und Freitag
von 09.00 ­– 12.00 Uhr
und Donnerstag
von 14.00 – 16.00 Uhr
Anmeldung in den Schulferien
donnerstags geschlossen